„Schulen in Bewegung – Sport im Fokus“

EventmanagerInnen der  3EAK /3IK im Einsatz bei der OeaD-Schulkonferenz     .

Bereits zum vierten Mal hatten die EventmanagerInnen  vom Hamerlingplatz die Chance im Rahmen der OeaD-Schulkonferenz praktische Erfahrungen zu sammeln. In diesem Jahr gab es allerdings eine besondere Herausforderung. Die EventmanagerInnen der 3 EAK und 3IK waren nicht nur in der Vorbereitung, bei der Registratur und als Helping Hands im Einsatz, sondern durften passend zum Thema „Schulen in Bewegung – Sport im Fokus“ die Gestaltung der Veranstaltungseröffnung  sowie Dekoration des Schulhauses und das Angebot an „bewegten Pausen“ übernehmen.

Mit Hilfe von Kreativitätstechniken wurden Ideen gesammelt und dann in Teams ausgearbeitet. Als Eröffnung wurde eine aufsehenerregende Capoeira-Einlage gewählt, die die SchülerInnen selbst begleiteten. In der „bewegten Pause“ konnten die Teilnehmer zwischen Yoga-Übungen, Geschicklichkeitspfad, Dosenschießen und Torwand-Schießen wählen. Dank des schönen Wetters konnte ein Teil der Stationen im Garten aufgebaut werden und fand daher bei den TeilnehmerInnen große Beachtung.

oead_1oead_3 oead_2oead_4oead_5

MMag. Bettina Samhaber