Abschlussfahrt 3AS Amsterdam

Nach getaner Arbeit, dem Abschluss der dritten Klasse Handelsschule, begaben wir uns am Samstag, den 4. Juni 2016 zum Flughafen Wien, manche fliegen zum ersten Mal!

Amsterdam ist eine wunderbare Stadt. Sonnenschein und Stadtoptik machen sie zu einem Erlebnis.

Zu Beginn fahren wir in Amsterdam mit einem Touristenboot die Grachten entlang. Wir betreten das Anne Frank Haus, den Begijn Hof, den Barocken Garten des Rijksmuseum (mit Wasserspiel), den Blumenmarkt, das Rotlichtviertel, den Vondelpark und das Science Center NEMO. Wir genießen Fastfood-Filialen, internationale Kleider- und Kosmetikhäuser und Souvenirshops.

DSCN3188 DSCN3201 DSCN3237 DSCN3309 DSCN3320 DSCN3322 DSCN3331 DSCN3339 DSCN3427 DSCN3435 DSCN3438 DSCN3447 DSCN3456

In der Stadt geben uns viele Menschen in Englisch Auskunft, wenn wir uns ohne Stadtplan, ohne Wegbeschreibung und ohne Gruppenzwang bewegen.

Nachmittags im Vondel-Park sehen wir vielen Menschen beim Tainieren und Laufen zu.

Der Abschied von Amsterdam fällt uns schwer, weil wir uns wohl fühlen und begeistert sind. Ein Wermutstropfen bleibt, wir haben uns in der Gruppe so gut vertragen und wissen jetzt schon, dass wir uns trotz Zeiten von Facebook und WhatsApp aus den Augen verlieren werden, wie schade! Die Erinnerung wird bleiben 🙂