Jetzt anmelden

Blogwall

Events Dec 2017

Language trip to Edinburgh

This October the students of the 3IK and 3EAK spent two weeks in Edinburgh, the beautiful capital of Scotland. We loved the time spent there as we were able to improve our English language skills. In addition, we learned a lot about Scottish culture, explored the city center with its many sights and found new friends.

Apart from getting to know the “Scottish Way of Life” with the help of our host families, we also got to know more about Edinburgh and its ancient history by doing fun activities in the afternoons. We particularly liked Mary King’s Close, Arthur’s Seat, the National Museum, the National Gallery and – last but not least – the Camera Obscura. We also visited Edinburgh’s most famous castle -called Edinburgh Castle- and its two most famous streets: the Royal Mile and Princes Street. One day we even made a field trip to St. Andrews – a university town that is rich in Scottish history (and where Prince William met Kate).

It was great fun and we are already looking forward to our next language course abroad!

Nina Lewna, 3IK

Social.

Werde teil unserer Social Communities!
ViennaBusinessSchool 23 / 5 / 18

Einen spannenden und zugleich humorvollen Vortrag von Herrn Dr. Wan Jie Chen (Direktor des Konfuzius-Instituts der Karl-Franzens-Universität Graz und stv. Obmann des Bundesgremiums Außenhandel) über die chinesische Businesskultur hörten die Schüler/innen der 1CK HAK Plus und die Teilnehmer/innen des Sprachkurses Chinesisch - eine tolle Gelegenheit für die Schüler/innen über die Grenzen hinaus mehr über die Lebensgewohnheiten in China zu erfahren. #vbshamerlingplatz #vbsschönborngasse

viennabusinessschool 3 / 5 / 18

Best Ethic & Social Project 2018
VBS Floridsdorf: Gott essen @ Nikolaus Eder – ein interreligiöser Dialog Ihr findet uns auch unter Facebook https://www.facebook.com/ViennaBusinessSchool/ ...

Wenn Sie dieses (YOUTUBE, VIMEO) Video ansehen möchten, werden personenbezogene Daten (ihre IP Adresse) an den Betreiber des Videoportals gesendet. Es ist möglich dass der Videoanbieter Ihre Zugriffe speichert und ihr Verhalten analysieren kann.

Wenn sie den Abspielbutton nochmals anklicken, wird ein Cookie auf Ihrem Computer gesetzt, sodass die Webseite weiß, dass Sie dem Anzeigen von eingebetteten Videos in Ihrem Browser zugestimmt haben. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Daten, es erkennt lediglich, dass eine Einwilligung für die Anzeige des Videos in Ihrem Browser erfolgt ist.

Nähere Details dazu finden sie in unserer Datenschutzerklärung

VIDEO ANSEHEN