Jetzt anmelden

Blogwall

Events Apr 2021

Eco-tourism-Projekt – 4EAK

Im Rahmen des Nachhaltigkeitstags am 21.10.2020 beschäftigte sich die 4EAK mit Fragen wie etwa „Warum ist eco-tourism so trendy? Was muss ein Hotel eigentlich bieten um ökologisch und nachhaltig zu sein? Geht das überhaupt in Österreich?“

Nach Sichtung eines englischsprachigen Videos zum Thema „eco-tourism“ ging es schon an das Erstellen eines eigenen Konzepts für ein eigenes Öko-Hotel. Eingeteilt in unterschiedliche Gruppen beschäftigten sich die Schüler*innen mit den unterschiedlichsten Tourismus-Standorten in Österreich und Europa und überlegten sich nachhaltige Ideen für die Bereiche Energie, Essensangebot, Anreisemöglichkeiten, und vieles mehr und konnten dabei ihrer Kreativität freien Lauf lassen. So entstanden im Laufe des Vormittags einerseits kreativ gestaltete englischsprachige Broschüren und Werbematerial, andererseits aber auch tolle Online-Werbespots in denen die Schüler*innen ihr eigenes eco-friendly hotel im besten Licht präsentierten.

Dieses Projekt bot den Schüler*innen nicht nur die Möglichkeit sich intensiv mit dem Thema (nachhaltiger) Tourismus zu beschäftigen, sondern zeigte ihnen auch auf wie Potenzial für mehr Nachhaltigkeit und einem bewussteren Umgang mit Ressourcen in ihrem eigenen Alltag steckt.

Ein sehr gelungenes Projekt zu einem immer wichtiger werdenden Thema.

Verfasst von Mag. Anna Fröstl

Social.

Werde teil unserer Social Communities!