Nostrifikation

Um Ihre ausländischen Schulzeugnisse für die Schulform Handelsakademie oder Handelsschule anerkennen zu lassen, gehen Sie wiefolgt vor:

  1. Sie suchen beim Bundesministerium für Bildung und Frauen, Minoritenplatz 5, 1014 Wien, um Nostrifikation an. Beachten Sie die Informationen des Ministeriums. Sie erhalten einen Bescheid, in dem die abzulegenden Zulassungsprüfungen und die Teilprüfungen aufgelistet sind.
  2. Mit diesem Bescheid kann in unserem Sekretariat für Externisten ein Antrag auf Zulassung zu den im Bescheid angeführten Zulassungsprüfungen und zu den Teilprüfungen der abschließenden Prüfung gestellt werden. Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung.
  3. Sie legen die erforderlichen Prüfungen ab. Nach erfolgreicher Ablegung der Zulassungsprüfungen wird von der Prüfungskommission ein Externistenprüfungszeugnis über die abgelegten Zulassungsprüfungen ausgestellt. Nach erfolgreicher Ablegung der Teilprüfungen zur abschließenden Prüfung erhalten Sie von uns das Externistenreife- und Diplomprüfungszeugnis.
  4. Sie legen alle Zeugnisse dem Bundesministerium vor, das Ihnen die erfolgreiche Nostrifikation mit Bescheid bestätigt.

Für ein Informationsgespräch bitten wir um Terminvereinbarung. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Kontakt Externistenkommission

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Gabriele Pasch.
Telefon/Fax: 01 406 82 17, E-Mail: externisten@vbs.ac.at

Sie finden das Sekretariat der Externistenprüfungskommission an unserem Standort:
1080 Wien, Hamerlingplatz 5–6, VBS Hamerlingplatz, im 2. Stock, Raum 2.16.

Für eine rasche Erledigung Ihres Anliegens bitten wir um telefonische Terminvereinbarung. 

Sollten Sie uns wegen eines Beratungsgespräches zu den Öffnungszeiten telefonisch nicht erreichen, schreiben Sie bitte eine E-Mail.
  
Lesen Sie bitte zuvor auch die Informationen auf unseren Seiten.

Unsere Öffnungszeiten: Mo. 8 – 12 Uhr, Mi. 15:30 – 18:00 Uhr, Do. 9 – 12 Uhr. 

Mittwoch, den 28. Juni 2017 ist das Sekretariat der Kommission ab 16:30 Uhr geschlossen.

Beachten Sie bitte:

Das Sekretariat der Externistenkommission ist von 14. Juli bis 28. August 2017 geschlossen.

 

 

 

Gebühren und Verwaltungsabgabe

Information für die Externistenkommission

Die Externistenprüfungskommission ist verpflichtet, Gebühren (=Stempelgebühren, ehemals Stempelmarken) einzuheben und diese an das Finanzamt für Gebühren/Wien weiterzuleiten. Die Einhebung der Gebühren erfolgt durch das Sekretariat der Prüfungskommission. mehr