Venedig, Florenz und Rom

Eine Projektwoche der 2EBK in drei Städten Italiens – Venedig, Florenz, Rom

Am 8.2. begann der Tag für die Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen und Frau Dir. Hodoschek (sie kam zum Bahnhof um uns zu verabschieden) sehr früh. Treffpunkt: 6:00 Uhr in der Halle des Wiener Hauptbahnhofs.

Erstes Ziel: VENEDIG. Ankunft in Venedig am Bahnhof Santa Lucia: 14:00 Uhr. Mit dem Vaporetto fuhren wir zu unserem Hotel. Überall maskierte und kostümierte Menschen – Karneval in Venedig!!!

Am nächsten Tag folgte ein weiteres Highlight italienischer Städte – FLORENZ, die Stadt der Medici!

Wohin führen schlussendlich alle Wege? Nach ROM!! Die Ewige Stadt mit ihren Sehenswürdigkeiten und ihrer Atmosphäre hat uns alle nachhaltig beeindruckt.

Am 13.2. erreichten wir um 9:40 Uhr vormittags wieder den Wiener Hauptbahnhof – müde und vollgetankt mit Wissen über Stilrichtungen, Geschichte, Geographie, Politik und Wirtschaft Italiens und der besuchten Städte.