Jetzt anmelden

Blogwall

Events Jan 2019

Qualitätsjournalismus statt Fake News

Wie komme ich zu vertrauenswürdigen Nachrichten über das, was in der Welt passiert? Das fragen sich heute viele Menschen, nachdem prominente PolitikerInnen wiederholt von „Fake News“ sprechen. Kann man keiner Zeitung mehr vertrauen? Oder kommt der Vertrauensverlust nicht von der Tatsache, dass wir alle nicht wirklich wissen, was journalistische Arbeit ist, und wie Nachrichten zustande kommen?

Daher untersuchen die 3. Jahrgänge der VBS Hamerlingplatz in Kooperation mit der Wiener Zeitung, der ältesten Tageszeitung der Welt, die Redaktionsarbeit: An vier aufeinanderfolgenden Tagen Ende Jänner 2019 erstellen Kleinredaktionen eine aktuelle vierseitige Tageszeitung. Was soll unsere Headline sein? Was interessiert das Publikum? Und wie begegnen wir dem Zeitdruck: Um 12 Uhr muss die aktuelle Ausgabe des „Hamerling Express“ veröffentlicht werden!

Lesen Sie auch unser Extrablatt Interviewspecial News & Media

Professionals, die mit unserer Schule verbunden sind, wurden von uns zu ihren Lieblings-Nachrichtenmedien interviewt.

—–

Der „Hamerling Express“ entstand aufbauend auf dem Modul „Unsere Abendzeitung“ der schweizer Plattform Lehrkunst. Wir entwickelten unter Verwendung der Online-Publishing-Plattform Lucidpress eine schlussendlich volldigitale Lehrredaktion.

Vielen Dank für die großzügige und tatkräftige Unterstützung an unseren Kooperationspartner, der Wiener Zeitung!
Vielen Dank auch Mag. Christian Scherl, freier Journalist, für den Besuch und die Ratschläge!

Social.

Werde teil unserer Social Communities!